Spielstarke Jungs greifen an – die Bambini I

Nachdem es für einen Großteil der Mannschaft im letzten Jahr die erste Großfeldsaison war, hat startet man heuer schon mit etwas mehr „Erfahrung“ in die aktuelle Saison. Die „jungen Wilden“ rund um Mannschaftsführer Lukas „Luki“ Grenzer wollen heuer richtig angreifen. Zusammen mit Raphael König, Moritz Köttsdorfer und dem Österreicher Noah Lambauer kämpft man in der Bezirksklasse 1 um wichtige Punkte. Das Potential für einen vorderen Tabellenplatz ist definitiv vorhanden. Das erste Saisonspiel gewann man mit 11:3 gegen den TSV Otterfing.

 

Bild: Raphael König und Moritz Köttsdorfer