Spaß ist die Hauptsache – Herren 60 Doppel

Spaß ist die Hauptsache – Herren 60 Doppel

Für 2016 gilt die Devise: same procedure as last year – spielen und Spaß haben! Die „Stammspieler“ Rainer Gorbasch, Manfred Zahnleiter, Bernd Münch und Klaus Eifler um Mannschaftsführer Klaus Schmidtke werden von Adi Frisch, Helmut Ammerl, Rainer Zapp und Christian Wörndl bei Bedarf unterstützt. Fest eingeplant sind auch die Reservisten Hugo Gaschler und Heinz Schreiber von den Herren 70.

Daneben können wir, wenn nötig wieder Hilfe von der Stammmannschaft Herren 70 bekommen. Bei dieser breiten Personaldecke wollen wir für die jeweils 2 Doppel mit mindestens 6 oder mehr Spielern antreten, damit möglichst viele unserer Oldies (fast alle sind 70 bzw. 75 Jahre alt) weiter Wettbewerbstennis spielen können.