In neuer Konstellation – Damen 50

In neuer Konstellation – Damen 50

Da sich vier Damen dazu entschlossen hatten, in dieser Saison bei den Damen 65 zu spielen, konnte die Damen 50-Mannschaft in der Bezirksliga so nicht mehr gemeldet werden. Nach langer Überlegung kamen wir zu dem Entschluss, aus den letztjährigen Damen 50-1 und Damen 50-2 eine 6er-Mannschaft zu bilden. Vielen herzlichen Dank an Silvia Afflerbach, Ingeborg Gorbasch, Elisabeth Sohler, Inge Zimmermann, Liss Karlstetter, Evi Betz und Andrea Rathgeb, die sich einverstanden erklärten.

Wir hoffen auf gute und spannende Spiele und lassen uns von der Auftaktniederlage selbstverständlich nicht entmutigen. Wir freuen uns bereits auf unsere nächsten Trainingseinheiten sowie das nächste Saisonspiel am 11.06. beim SV Großkarolinenfeld.