Damen Aufstieg weiter fest im Blick

Damen Aufstieg weiter fest im Blick

Nach dem Derbysieg gegen Rosenheim bleibt die erste Damenmannschaft des TC Bruckmühl-Feldkirchen in Oberbayerns höchster Spielklasse, der Bezirksliga S, weiter ungeschlagen und bleibt die einzig ungeschlagene Mannschaft.

Am Sonntag kam es auf der Feldkirchner Tennisanlage zum Derby zwischen den Damen des TCBF dem TSV 1860 Rosenheim. In der ersten Einzelrunde musste TCBFs Neuzugang Frankziska Hotter gegen die Rosenheimerin Carina Stiglauer alles geben, um am Ende als Siegerin vom Platz gehen zu können. Denkbar knapp setzte sich Hotter mit 6:4 1:6 und 11:9 durch. Stiglauer zeigte, warum sie erst vor kurzem bis in Halbfinale bei den bayerischen Meisterschaften der Damen 30 gekommen war. An Position 4 traf Lisa Stocker auf die ehemalige TCBF-Spielerin Nicki Lerchenberger. Sie ließ ihr aber beim 6:0 und 6:1 Erfolg keine Chance. An Position 6 siegte Hannah Hofreiter souverän gegen Caro Schober mit 6:1 6:1. So stand es nach den ersten Einzeln bereits 3:0 für den TCBF.

Im Spitzeneinzel zeigte TCBFs Spitzenspielerin Isla Brock erneut ihre Klasse und demonstrierte beim 6:1 6:1 Erfolg gegen Rosenheims Christina Jukic ihre Spielstärke. An Position 3 kämpfte Manuela Lindenberg zwar um jeden Punkt, musste sich jedoch Rosenheims Christina Hamberger mit 2:6 und 3:6 geschlagen geben. Erfolgreich bei ihrem Debüt hingegen war jedoch die junge Leonie Obermair. Die junge Österreicherin überzeugte mit Spielwitz und großartigen Schlägen. Am Ende holte sie mit 6:1 6:1 den fünften Punkt für den TCBF, sodass bereits vor den Doppeln die TCBF-Damen als Siegerinnen feststanden.

Am Ende konnten auch noch alle drei Doppel gewonnen wurden, sodass es schließlich 8:1 für den TCBF hieß. Da die Verfolgerinnen aus Aschheim eine 2:7 Niederlage gegen den TC Piding hinnehmen mussten, ist man nun als einzige Mannschaft ungeschlagen. Nun will man kommendes Wochenende in Piding einen weiteren Schritt Richtung Landesliga machen. Dass die Pidinger jedoch nicht zu unterschätzen sind, hat der vergangene Spieltag gezeigt.